FANDOM


RogerWaters

Roger am E-Bass

Der (E-)Bass ist ein wichtiges Musikinstrument in der Rockmusik. Bei Pink Floyd wird er von Roger Waters gespielt.

Funktionsweise und Aufbau Bearbeiten

Der E-Bass ähnelt äußerlich einer E-Gitarre. Die von den Saiten erzeugten Basstöne werden in elektrische Signale umgewandelt und können so von Verstärkern und Lautsprechern wiedergegeben werden. Da der Bass Basstöne erzeugt, sind seine Saiten erheblich dicker als die einer E-Gitarre. Weitere Unterschiede:

  • Der Hals des Basses ist länger
  • Die meisten Bässe haben nur vier Saiten, die Gitarre hat sechs. Es gibt aber auch 5-,6-,7-,8-,12-,15- oder 18-Saiter-Bässe
  • Der Seitenabstand (String-Spacing) ist erheblich größer und nimmt nach Saitenanzahl ab. Er variiert je nach Modell.
  • Der Bass hat im Normalfall eine 34"-Mensur (86,4 cm)
  • Der Bass wird, egal ob elektrisch oder akustisch, manchmal mit Nylonsaiten gespielt, was bei E-Gitarren eher unüblich ist.

Bundlose Bässe (Fretless) werden für spezielle Sounds verwendet, die aufgrund der Mensurlänge nichts mit einem Kontrabass und einem Upright-E-Bass zu tun haben. David Gilmour setzte ihn bei Hey You ein. Um das Griffbrett zu schonen, werden normalerweise herkömmliche Flatwounds aufgezogen, die den allgemeinen Fretless-Sound prägen.

Spieltechniken Bearbeiten

Ebenso wie die Gitarren wird er normalerweise entweder mit Plektrum gespielt oder gezupft. Eigentlich sind sämtliche Gitarrentechniken machbar. Aber auch Kontrabasstechniken wie Slappen und Streichen sind üblich. Slappen ist mit Roundwounds am besten zu bewerkstelligen, während Streichen nur mit Flatwounds machbar ist. Es gibt aber auch einige mehr oder weniger sinnvolle Techniken mehr für den Bass.

Einsatzbereich Bearbeiten

Der E-Bass dient in der Regel als Begleitinstrument, doch viele Progressive- und Artrock-Bands nutzen den Bass auch als vollwertiges Musikinstrument, das eine eigene Melodie spielt. So auch Roger Waters. Mit einem Chapman Stick (u.a. verwendet von Tony Levin, der auch auf A Momentary Lapse Of Reason zu hören ist), kann der Tonumfang und der Verwendungsbereich erweitert werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki