FANDOM


The Wall

Hier kannst du Rezensionen (wie jetzt?) für das Album The Wall lesen. Ebenso kannst du eine eigene schreiben, beachte dazu die Anleitung unten.

Hier können sowohl eigene Rezensionen von Usern dieses Wikis stehen, als auch Rezensionen von anderen Webseiten (zB: "Amazon.de"), die genaue Webadresse als Quelle ist unbedingt anzugeben.

Kurze Anleitung: (gleich zu den Rezis!)
eine ausführliche Anleitung findest du hier

Setze deine Rezension nach ganz unten im Artikel, indem du folgenden Code unten hinschreibst:

{{Rezi
|Benutzer=
|Spitzname=
|Text= 
|Punkte=
|Bemerkung= 
|Anspieltipps=
|Vergleich=  
|Datum= 19:38, 15. Dez. 2008 (UTC)
}}
  • Benutzer: Dein Benutzername falls du angemeldet bist.
  • Spitzname: Ein Spitzname von dir, wenn du nicht angemeldet bist; oder der Name des Rezensenten, wenn du die Rezension von einer anderen Website kopiert hast.
  • Text: Schreibe deine Rezension hier hinter, bzw. füge die Rezension hier ein, falls du eine von einer anderen Website hast.
  • Punkte: Wie viele Punkte gibst du dem Album? Hast du die Rezension von einer fremden Website, lasse diesen Wert leer.
  • Bemerkung: Eine Bemerkung zu deiner Punktzahl, wenn du die Rezension von einer anderen Website hast, sollte hier die genau Quelle stehen!
  • Anspieltipps: Lieder, die man dem Leser besonders empfehlen möchte.
  • Vergleich: Album, Schaffenszeit oder allgemein Musik, mit denen man das Album vergleichen kann.
  • Datum: Mit Schreiben der 19:38, 15. Dez. 2008 (UTC) wird das aktuelle Datum eingefügt.
Setze hinter die Gleichheitszeichen deine Informationen. Der Text kann sowohl sehr lang sein (sollte er auch :D) und kann formatiert werden. Bitte gib nicht sowohl für "Benutzer" als auch für "Spitzname" einen Wert an, entscheide dich für einen, sonst werden zwei Überschriften angezeigt.

Wichtig: Wenn du deine Rezension nicht "unterschreibst" (keinen Benutzernamen oder Spitznamen angibst) und keine Zeitangabe (19:38, 15. Dez. 2008 (UTC) bei "Datum") gemacht wird, muss sie als ungültig wieder gelöscht werden. Bitte schreibe sachlich und bewerte auch angemessen, da sie für unsere User und andere, die gerade vorbeischauen, eine Empfehlung sein sollen! Keine Fremden Rezis verändern. Wir merken das! Genaueres bei Rezensionen.

The Wall

Durchschnittswertung (ändern)
Punkte The Wall/Bewertung

Rezensionen Bearbeiten





Rezension aus der Pink Floyd Enzyklopädie

The Wall - das Album der Superlative. Das Cover als weiße Wand gestaltet, ist glatt gefügt und scheinbar unzerstörbar. Aber schon wenn man die Hülle aufschlägt, wird man eines Besseren belehrt. Ein riesenhaftes Loch in der Wand starrt einem entgegen, gibt Einblick in ein Stadion gewaltigen Ausmaßes und bis zum Bersten gefüllt mit Menschen. Der Betrachter sieht sich einer anfangs völlig unverständlichen Situation gegenüber.

Ein Mensch steht allein in der Arena, angestrahlt von violetten Scheinwerfern, ohne irgendeine Bindung an einen Zuschauer. Man fühlt, dass sein Auftritt nicht freiwillig ist. Hinter ihm prangt eine Macht, dargestellt als ekelerregende riesige Gestalt, halb Mensch, halb Wurm, mit einer Lockenperücke auf dem kopfähnlichen Stumpf, die an eine Richterrobe erinnert. Jetzt wird die Situation klarer. Der Mann in der Mitte steht vor Gericht, ausgeliefert an eine schreckliche, unbesiegbare Macht. Was für eines unvorstellbaren Verbrechens muss er angeklagt sein, dass zu seiner Verurteilung so viele Menschen erschienen sind? Die erschütternde Antwort gibt das Album selbst


The Wall sollte schließlich Pink Floyds bestverkauftes Album nach The Dark Side Of The Moon werden; da es ein Doppelalbum war, verkaufte es insgesamt sogar mehr Platten-Stückzahlen. Zweifellos hatte es seinen Erfolg zum Teil dem Glücksfall Another Brick In The Wall (Part 2) zu verdanken; The Wall selbst war, wie Kurt Loder in seiner Kritik im Rolling Stone befand, "starker Tobak und schwerlich ein typisches Hitalbum." Dennoch lobte er es als "erschütternde Synthese von Roger Waters, inzwischen bekannten thematischen Obsessionen" erfüllt "von einem unerbittlichen lyrischen Zorn" der wahrhaft einzigartig ist und mit seiner rücksichtslosen Konsequenz ultimatives Entsetzen auslöst."

Bewertung:
Punkte (1 bis 10): keine, da externe Rezension
Teile der Rezension aus der Pink Floyd Enzyklopädie
Anspieltipps:
Vergleichbar mit:
Datum: nicht angegeben


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki